RUSU 2024 - Was mache ich, wenn ich an einem Tag mit der Rise Up & Shine Uni nicht weiterkomme? Unterbrechen, pausieren, weitermachen?

Folgen

Wenn du während der RUSU mal nicht weiterkommst, dann ist das völlig in Ordnung. Du bist damit nicht alleine, denn so geht es vielen ♡

Wie du nun weitermachen möchtest, hängt ganz von dir ab. Es gibt hier kein Richtig oder Falsch, alles ist möglich und du darfst die RUSU so gestalten, wie es sich für dich richtig anfühlt ♡
Wir möchten dich dennoch ermutigen, weiterzumachen. Wenn es heute einfach nicht klappt oder es nicht der richtige Zeitpunkt ist, dann mach eine Pause und komm morgen zurück. Wenn du z.B. in einem Modul "feststeckst", dann kannst du es entweder wiederholen oder zu einem anderen Zeitpunkt zurückkehren und erstmal woanders weitermachen. Alles kann, nichts muss :) 

Es ist auch völlig normal, dass man mal schlechte Tage hat. Frage dich dann, wie du dem Tag noch eine Chance geben kannst, besser zu werden. Was kann ich heute Gutes für mich tun? Was brauche ich gerade? Wie kann ich mir das heute geben? 

Die Module der RUSU bauen an sich aufeinander auf. Wenn du jedoch innerhalb eines Moduls merkst, dass du nicht weiterkommst, z. B. mit der Meditation oder dem Workbook, raten wir dir diesen Tag für eine gewisse Zeit zu überspringen und einfach zu einem späteren Moment nochmal darauf zurückzukommen.

Es ist wichtig, dass du hier in die Eigenverantwortung gehst und während der RUSU immer gut auf dich achtest ♡ 
Am wichtigsten ist es, dass du dir den Druck rausnimmst, falls du dir welchen machst. Die RUSU ist FÜR DICH, du darfst sie so nutzen, wie du es magst ♡ 

Schau gerne hier rein: 
RUSU 2024 - Kann ich mir die Zeit selbst einteilen? Werden die Live Sessions aufgezeichnet? 
RUSU 2024 - Muss ich die Rise Up & Shine Uni innerhalb von 9 Wochen schaffen oder kann ich mir mehr Zeit lassen?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.